Gebete der Hingabe

Herr und Gott,
Herr des Universums,
Sch├Âpfer des Himmels und der Erde,
sei gepriesen,
sei gepriesen,
sei gepriesenm und Dir sei Dank!
Nimm Besitz von mir,
tritt in mich ein,
verf├╝ge ├╝ber mich,
manifestiere Dich in mir
in all Deiner Herrlichkeit,
in all Deinem Licht,
in all Deiner Intelligenz,
in all Deiner Macht,
in all Deiner Reinheit,
in all Deinem Wissen,
damit sich Dein Reich
und Deine Gerechtigkeit
auf Erden verwirklichen!

G├Âttliche Mutter,
Gemahlin Gottes,
K├Ânigin des Himmels,
sei gepriesen,
sei gepriesen,
sei gepriesen und geheiligt!
Tritt in mich ein,
nimm Besitz von mir,
verf├╝ge ├╝ber mich,
manifestiere Dich in mir
in all Deiner Sch├Ânheit,
in all Deiner Reinheit,
in all Deinem Licht,
in all Deiner Herrlichkeit,
damit sich das Reich Gottes
und Seine Gerechtigkeit
auf Erden verwirklichen!

Christusgeist,
Geist der Liebe und Weisheit,
sei gepriesen,
sei gepriesen,
sei gepriesen und bedankt!
Tritt in mich ein,
nimm Besitz von mir,
verf├╝ge ├╝ber mich,
manifestiere Dich in mir
in all Deiner Liebe,
in all Deinem Licht,
in all Deiner Sch├Ânheit,
in all Deiner Herrlichkeit,
damit sich das Reich Gottes
und Seine Gerechtigkeit
auf Erden verwirklichen!

O Heiliger Geist,
Geist der Reinheit und Heiligkeit,
sei gepriesen,
sei gepriesen,
sei gepriesen und bedankt!
Tritt in mich ein,
nimm Besitz von mir,
verf├╝ge ├╝ber mich,
manifestiere Dich in mir
in all Deiner Reinheit,
in all Deiner Heiligkeit,
in all Deiner Sch├Ânheit,
in all Deiner Herrlichkeit,
damit sich das Reich Gottes
und Seine Gerechtigkeit
auf Erden verwirklichen!

(Auf dieselbe Art und Weise kann man dann die verschiedenen Engel und Erzengel anrufen)

Mein Herr und Gott,
Dein ist alles, was ich bin und habe.
Setze mich ein f├╝r die Verwirklichung
Deines Reiches und zu Deinem Ruhme.
Ich werde Deinen Willen erf├╝llen.
M├Âgen Deine Liebe, Deine Weisheit und Deine Kraft
sich durch mich offenbaren.